Kunstmuseum - INT. KITE FLIERS MEETING FANØ

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kunstmuseum

Sehenswertes




Über ca. 100 Jahre hinweg - ja sogar bis zur heutigen Zeit - erlebt Fanoe einen großen Zulauf an Kunstmalern, die mehr oder weniger hier ihren festen Wohnsitz hatten oder haben. Das Milieu, die Motive und die Lichtverhältnisse zogen die Maler in ihren Bann. Besonders in Sønderho konnte man von einer richtigen »Künstlerkolonie« sprechen. 1992 wurde das Fanoe Kunstmuseum in »Kromanns Hus« gegründet Das Haus war früher ein Kaufmannsgeschäft und eine Fabrik. Der restaurierte Kaufmannsladen aus dem Jahre 1868 steht heute am Eingang des Museums. In dem Museum werden wechselnde Ausstellungen gezeigt. Hauptsächlich aber werden hier Gemälde ausgestellt, die Fanoe früher und heute darstellen. (Jochen Rieper)


Adresse:
Nordland 5 Sønderho

Die Öffnungszeiten :
Mitte April 2004 - Ende Oktober 2004
Dienstag bis Sonntag 14.00 -17.00



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü