INT. KITE FLIERS MEETING FANØ

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
 
 




36. INT. KITE FLIERS MEETING FANØ  2020
18.06. - 21.06.2020


fällt wegen der Corona Pandemie aus

Int. Kitefliersmeeting Fanö 2020
Nach wie vor bestimmt das Thema Corona-Virus unserern Alltag.
Aufgrund der Corona-Krise hat die dänische Regierung alle größeren Veranstaltungen bis zum August 2020 untersagt.
Somit findet leider auch unser Int. Kitefliers Meeting in diesem Jahr nicht statt.
Zurzeit wird davon ausgegangen das die Grenze zu Dänemark ab Mitte Mai wieder geöffnet sein wird, und somit auch Touristen wieder einreisen können.
Die Insel Fanö kann dann als Urlauber besucht werden. Der Aufenthalt am Strand ist natürlich möglich und  auch können am Strand Drachen geflogen werden.
Es gelten dabei vorraussichtlich die folgenden Vorschriften :

keine  Gruppenbildungen von mehr als 10 Personen
mind. 2mtr.  Abstand zueinander
häufiges  Händewaschen sowie Husten/Niesen in die Armbeuge.

An diese Vorschriften sollen sich alle halten wenn sie in den kommemdem Monaten in Dänemark Urlaub machen wollen und Drachen fliegen.
Sollte es die Situation zulassen, dann wird sich die Insel mit Sicherheit über Touristen freuen, da es natürlich eine wichtige wirtschaftliche Bedeutung für die Kommune und die Menschen vor Ort darstellt.

Es sollte sich auf   www.visitfanoe.dk

oder bei dem jeweiligen Vermietern/Campingplätzen über speziell geltende Verhaltensweisen informiert werden.
Es sind die Empfehlungen der dänischen Gesundheitsbehörde zu beachten.
Die Gesundheit steht an erster Stelle und so hoffe ich das es euch allen gut geht.
Auch wenn in diesem Jahr kein Kitefliersmeeting stattfindet
habt weiterhin viel Spaß beim Drachenfliegen und bleibt gesund.

Wolfgang

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü